Schätze heben – freie Bildungsinhalte (OER) finden, nutzen und erstellen

Angelika Güttl-Strahlhofer, wissenswert.at

www.virtuelle-ph.at/oer

Die Anzahl freier Bildungsmaterialien im Netz steigt ständig. Nur, wie erkennt und findet man sie? Anhand des Schummelzettels für Lehrende: „Freie Bildungsinhalte nutzen – Urheberrechtsprobleme vermeiden“ führt dieser Workshop zu einigen Schätzen freier Bildungsinhalte (mit Schwerpunkt Österreich), zeigt anhand von konkreten Beispielen, woran man freie Bildungsinhalte erkennt, gibt Suchhinweise und Tipps, wie jeder selbst Bildungsinhalte verfügbar machen kann.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PAGE TOP