Prothetik und Schönheit – ein multimedialer Guide

Technisches Museum

Im Rahmen des Projekts „100 Jahre Republik Österreich“ – nahm die 3B der AHS Heustadelgasse im Schuljahr 2017/18 an einem Kooperationsprojekt mit dem Technischen Museum Wien teil.

AHS Heustadelgasse | 1220 Heustadelgasse 4 | digi.komp 8 (Sek 1)

Entstanden ist ein multimedialer Museumsführer, der in altersgemäßer Sprache Kinder und Jugendliche durch die Prothetik- und Schönheitsabteilung des Technischen Museums begleiten wird. Als Highlights sind darin auch Videos von Schülerinnen und Augmented Reality-Objekte von Arkadi Jeghiazaryan (Amlogy|AR-VR) sichtbar und erwecken so die Ausstellungsstücke zum Leben.

Follow me!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.