eMath mit exeLearning (Michaela Streuselberger)

Michaela Streuselberger
michaela.streuselberger@schule.at
Goethe Gymnasium Astgasse, 1140 Wien, Astgasse 3, eLSA-Advanced Schule

eMath mit exeLearning

Lerneinheiten in Mathematik mit dem Tool exeLearning erstellen. exeLearning eLearning toolist ein Open Source Programm zum Erstellen von E-Lerninhalten, die den individualisierten Unterricht unterstützen.

Diese Lerneinheiten können auf dem lokalen PC verwendet werden oder auch auf einer Webseite oder einer Lernplattform importiert werden“

 

Follow me!

1 Comment

  1. Christian Graf

    Sehr geehrte Frau Koll. Streuselberger
    Ich hoffe ich habe die richtige Dame aus dem Beitrag im ORF erwischt.
    http://tvthek.orf.at/program/ZIB-2/1211/ZIB-2/7643111/Umgang-mit-Internet-in-Oesterreich/7643261
    Endlich tut sich etwas in dieser Richtung. Toller Beitrag.

    Zu meiner Person:
    Ich bin seit meiner Einstellung (25 Jahre) als Hauptschullehrer in der PHS Krems http://www.marywardschulen.com/kremsphs/ für die Informatik und für den Informatikunterricht zuständig.
    Kann somit auch auf ein wenig Erfahrung zurückgreifen.

    Durch meine Arbeit entstand die Idee eine Plattform für InformatiklehrerInnen zu gründen.
    Dies gelang mir vor ca. einem Jahr und mittlerweile haben wir aufwww.informatiklehrer.at
    etwas mehr als 1400 Mitglieder, vorwiegend InformatikerInnen.
    Die Seite soll den Gedankenaustausch fördern, die Unterrichtsarbeit erleichtern und bei Problemen gegenseitige Hilfe anbieten.
    Ich lade Sie ein, sich zu registrieren um mehr über die Arbeit der InformatiklehrerInnen zu erfahren.

    Weiters möchte ich mit dieser Seite ein paar wichtige schulpolitische Themen ins Rollen bringen.
    Es gibt dazu auch Umfragen auf der Seite.

    • Informatik sollte zumindest für ein paar Stunden in der Unterstufe als Pflichtgegenstand geführt werden.
    • Die Verrechnung der Informatikbetreuerstunden ist in vielen Fällen ungerecht und nicht einheitlich geregelt.
    • In NÖ (ev. auch andere Bundesländer) belasten die Informatikbetreuerstunden den Gesamtstundentopf der Schule.
    • Mehr Unterstützung bei unserer Arbeit.
    • Es gibt keine Lehrpläne und Lehrziele.
    • ……

    Vielleicht sind Sie auf der Plattform schon registriert! Wenn nicht lade ich Sie herzlich dazu ein.
    Vielleicht ist auch eine Zusammenarbeit möglich?

    Gruß
    Christian Graf

    Christian Graf
    Mail: christian.graf@informatiklehrer.at
    Web: http://www.informatiklehrer.at
    Schule:
    http://www.marywardschulen.com/kremsphs/
    Facebook:
    https://www.facebook.com/christian.graf.1276
    Privat:
    http://www.winzerin.at
    http://fotos.winzerin.at
    Untere Hauptstraße 4
    3552 Stratzing
    Tel.: 02719/2765
    Mobil.: 0676/7221315

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.