eLearning-Initiative: Mobile Teaching mit Tablet und Beamer

gatterer-und-lukacsChristian Gatterer stellte verschiedene Möglichkeiten vor, wie im Klassenzimmer mobile Endgeräte – auch jene der Schülerinnen und Schüler – in das Unterrichtsgeschehen eingebunden werden können. Die Grundstruktur stellt ein Beamer dar, der über Kabel bzw. WLAN mit einem oder mehreren mobilen Endgeräten verbunden wird, um den Bildschirminhalt eines oder mehrerer Geräte auf der Projektionsfläche darzustellen.

Die (software-)technische Umsetzung ist mit den derzeit führenden Betriebssystemen mobiler Endgeräte wie iOS und Android möglich.

Neben der Beschreibung und Präsentation technischer Umsetzungsmöglichkeiten wurden Apps vorgestellt, die in unterschiedlicher Weise die Unterrichtsarbeit ergänzen bzw. interaktiv mitgestalten lassen.

Nähere Informationen können unter www.smartlearning.at abgerufen werden.

Follow me!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.